Der Verein


Die Kulturwerkstatt Ins Blaue e.V. ist ein gemeinnütziger Zusammenschluss von Künstler:innen, Musiker:innen und Kreativen aller möglicher Sparten. Gegründet 2015 aus einem Impuls heraus, dem Leerstand im Remscheider Stadtteil Honsberg entgegen zu wirken und das Viertel mit Kunst und guten Ideen zu füllen, ist der Verein buchstäblich Ins Blaue hinein entstanden. Neben von Vereinmitglieder:innen genutzen Ateliers, zu mietende Veranstaltungsräumen und einer eigenen Galerie werden gemeinschaftlich Aktionen, Konzerte, Festivals, Ausstellungen, Graffitis, Tanz und Theater organisiert und zelebriert.

 

 

Inzwischen fest im Honsberg etabliert, versteht sich Ins Blaue als kommunikative und experimentierfreudige Gemeinschaft, die Menschen miteinander verbindet, zum Ideenaustausch anregt und gemeinsam kreative Projekte entwickelt.

Klausurtag 2019



Mitmachen

Die Kulturwerkstatt Ins Blaue e.V. ist immer offen für neue Ideen und vor allem neue Gesichter. Egal ob ihr aktiv im Verein mitwirken, uns finanziell unterstützen möchtet oder auf der Suche nach einem Atelier seid. Gerne könnt ihr euch bei uns melden!

 


Freunde und Förderer

Mit der GEWAG haben wir einen starken Partner auf dem Honsberg. Die Zusammenarbeit gibt uns den Raum und die Räumlichkeiten, um den Weg der Kulturinitiative weiter zu gehen und den Stadtteil nachhaltig zu verändern.

Dabei freuen wir uns, dass die GEWAG nicht nur den Image-, sondern auch den strukturellen Wandel des Stadtteils unterstützt. Zusammen schaffen wir neuen Wohn- und Lebensraum – nicht nur für Künstler:innen, sondern für alle Anwohner:innen.

                                                         

Seit 2013 trägt die Partnerschaft zwischen der Ins Blaue Kulturwerkstatt ev. und dem größten Vermieter auf dem Honsberg diesen Prozess der kulturellen Veränderung.